von Abercron begrüßt Entscheidungen der Bundesregierung für die Lebensmittelbranche

von Abercron: „Mit dem Maßnahmenpaket zeigt die Bundesregierung, dass die Landwirtschaft klar auf der Agenda steht. Besonders die Frühzeitige Entscheidung, Saisonarbeitskräfte von Reiseeinschränkungen auszunehmen, bietet den Landwirtinnen und Landwirten in Land Sicherheit. Mit der Ermöglichung von Schnelltest leisten wir einen entscheidenden Beitrag zur Versorgungssicherheit.“

Schnelltest für Produktionsstätten

Die Bundesregierung hat beschlossen, SARS-Cov-2 Antigen-Schnelltests in der Lebensmittelproduktion zu ermöglichen. Hierzu gehören neben landwirtschaftlichen Betrieben auch die Lebensmittelverarbeitung. Seit dem 2. Februar können diese Betriebe Antigen-Schnelltest selbst beziehen und durch verschultes Personal anwenden.

Keine Reisebeschränkungen für Saisonarbeitskräfte

Saisonarbeitskräfte sind von dem Beförderungs- und Einreiseverboten der Coronavirus-Schutzverordnung ausgenommen. Das Bundesinnenministerium ist hier den Vorschlägen der Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) gefolgt. Die üblichen Einreisevoraussetzungen, wie beispielsweise einen negativen Coronatest vorlegen zu müssen, bleiben bestehen.

Nach oben