Neuigkeiten

11.06.2018
Die Bundesjustizministerin muss nachbessern
Zur Meldung

„Die Bundesjustizministerin Katarina Barley (SPD) muss bei der nationalen Ausgestaltung der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DS-GVO) nachbessern!“, so der Bundestagsabgeordnete Dr. Michael von Abercron.

07.06.2018
Digitale Entwicklung an Schulen nicht verschlafen!
Zur Meldung

Der CDU Bundestagsabgeordnete Dr. Michael von Abercron stellt fest: „Der Bildungs- und Erziehungsauftrag der Schulen besteht zuerst immer darin, Schüler angemessen auf das Leben in der derzeitigen und künftigen Gesellschaft vorzubereiten. Eine der zurzei...

06.06.2018
Herings-Fangstopp verhindern, Grundlage für Familienbetriebe und Tourismus erhalten
Zur Meldung

Zur aktuellen Fangempfehlung des Internationalen Rates für Meeresforschung (ICES) für das Jahr 2019 erklärt Dr. Michael von Abercron, fischereipolitischer Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion:

28.05.2018
Von Abercron nennt Mindestlohnforderungen von SPD und Linken „realitätsfern“
Zur Meldung

„Genau das habe ich befürchtet“, so der Bundestagsabgeordnete Dr. Michael von Abercron. „Jetzt handeln sich SPD und Linke gegenseitig bei ihren realitätsfernen Mindestlohnforderungen hoch. Einst forderte die Linke 12 Euro, jetzt übernimm...

19.05.2018
Kein Familiennachzug für Gefährder
Zur Meldung

„Zum Glück“, so der Bundestagsabgeordnete Dr. Michael von Abercron, „ist bei der SPD Vernunft eingekehrt! Ein Familiennachzug für vermeintlich geläuterte Gefärder hätte niemals meine Zustimmung bekommen!“

18.05.2018
Ein Blick hinter die Kulissen des Bundestages
Zur Meldung

Wirtschaftsjunior begleitet Dr. Michael von Abercron MdB bei parlamentarischer Arbeit.

23.04.2018
Offensichtlich haben wir nicht verstanden!
Zur Meldung

Zu der Zusage der Bundesregierung 10.200 Flüchtlinge über das UNHCR-Resettlement Programm aufzunehmen, äußert sich der Bundestagsabgeordnete Dr. Michael von Abercron kritisch.

29.03.2018
Kreisjugendring Jahreshauptversammlung am 26.03.2013
Zur Meldung

Auf der Jahreshauptversammlung des Pinneberger KJR am 26.03.2017 nutzte Dr. Michael von Abercron MdB die Gelegenheit, in einem Grußwort zum Thema Digitalisierung die Vorstellungen der Bundesregierung zu erläutern, die im beschlossenen Koalitionsvertrag festge...

14.03.2018
Endlich wieder eine Regierung
Zur Meldung

„Auch wenn der Weg hin zur Bildung dieser Regierung alles andere als einfach war, halten wir fest: Es ist endlich gelungen. Wir Abgeordnete geben unserem Land in dieser Woche eine stabile Bundesregierung. Und dann heißt es: ran an die Arbeit!“, so &aum...

08.03.2018
Von Abercron hält an Werbeverbot für Schwangerschaftsabbrüche fest
Zur Meldung

Auf Bundesebene wird derzeit über die Abschaffung des Werbeverbots für Schwangerschaftsabbrüche diskutiert. Linke, Grüne, FDP und auch die SPD wollen das bisherige Werbeverbot kippen, die CDU/CSU-Bundestagsfraktion wird alle entsprechenden Anträ...

06.03.2018
Konsequente Umsetzung des Koalitionsvertrages für Kommunen wichtig
Zur Meldung

Nach dem Mitgliederentscheid der SPD zur Bildung einer neuen Bundesregierung und knapp drei Monate vor der Kommunalwahl in Schleswig-Holstein setzt sich der Pinneberger Bundestagsabgeordnete Dr. Michael von Abercron für eine konsequente Umsetzung der im Koalitionsv...

01.03.2018
Tiere und Landwirte schützen - Ausbreitung der Afrikanischen Schweinepest verhindern
Zur Meldung

"Ein Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest in Deutschland hätte dramatische Folgen für die betroffenen Tiere und Landwirte: Zahllose einheimische Wildschweine und Hausschweine würden verenden, denn die Krankheit verläuft tödlich. Das Eins...

Nach oben